Hambacher Kilwi findet statt

In der Generalversammlung des FV Unterharmersbach bestätigte Ortsvorsteher Hans-Peter Wagner, dass auch in diesem Jahr wieder die Hambacher Kilwi stattfinde.

Die Straßenbauarbeiten im Abschnitt Gasthof „Schützen“ und obere Ausfahrt aus dem Sportplatzgelände laufen, so der Ortsvorsteher, auf Hochtouren und seien absolut im Zeitplan. Zum Abschluss der Arbeiten in diesem Abschnitt erfolge der Einbau einer Asphaltdecke, so dass die Kilwibesucher dann auf der L94 ohne Umfahrung und Ampelbetrieb wie gewohnt zum Kilwiplatz gelangen. Ab Mittwoch 5. September werde die Strecke für den Verkehr freigegeben. Mit dem FVU werde in den nächsten Tagen, zusammen mit dem Planungsbüro Wald & Corbe, der Baufirma Reif sowie der Ortsverwaltung ein Abstimmungsgespräch zum Ablauf der Kilwi geführt.