Schwarzwald-Heftli startet ins dritte Jahr

Je Ausgabe werden 5.000 Exemplare in der Region verteilt – auch online lesbar

Das Veranstaltungsmagazin der Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald – Gengenbach, Harmersbachtal erscheint seit 2017 im zweimonatigen Rhythmus und liefert einen umfangreichen Überblick über die Veranstaltungen der Gemeinden Gengenbach, Berghaupten, Biberach, Nordrach, Zell a. H. und Oberharmersbach.

Durch das Entstehen der neuen touristischen Kooperation zwischen Gengenbach und dem Harmersbachtal – der Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald – »fusionierten« die beiden Veranstaltungsmagazine »Freizeitpost« der ehemaligen Ferienregion Brandenkopf und »s’Heftli« von Gengenbach und Berghaupten. Als »Schwarzwald-Heftli« mit neuem Design wurden somit bisher 14 Ausgaben mit einer Auflage von jeweils 5.000 Exemplaren produziert und erfolgreich an Einheimische und Gäste verteilt. Die Ausgabe der Sommermonate Juli und August musste sogar aufgrund der hohen Nachfrage auf 6.000 Exemplare erhöht werden.

Die Exemplare werden in der gesamten Raumschaft der Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald großzügig verteilt. Neben den Tourist-Informationen, welche die Schwarzwald-Heftli an Vermieter und Gastronomiebetriebe weitergeben, erhalten die kooperierenden Leistungsträger eine größere Menge zur Auslage direkt aus der Druckerei.

Perfekte Teamarbeit

Unterstützt wird das Team des Mittleren Schwarzwalds bei der Umsetzung von zwei regionalen Unternehmen: CI Media in Gengenbach ist für Layout und Satz zuständig und die Schwarzwälder Post in Zell am Harmersbach kümmert sich um die Anzeigenakquise und den Druck. Perfekte Teamarbeit also. Die beiden Geschäftsführer Oliver Möller und Hanspeter Schwendemann freuen sich auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit damit weiterhin die zahlreichen Veranstaltungen der Region gebündelt dargestellt werden können.

Lothar Kimmig, Geschäftsführer des Mittleren Schwarzwalds, freut sich darüber, dass das Schwarzwald-Heftli in Zusammenarbeit mit CI-Media, der Schwarzwälder Post sowie allen örtlichen Tourist-Infos und Veranstaltern nun bereits im dritten Jahr umgesetzt werden kann.

»Ein großes Dankeschön gilt allen Beteiligten«, so Kimmig. »Vor allem sei die gute Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Gemeinden des Mittleren Schwarzwalds zu honorieren. Ohne die termingerechte Lieferung der zahlreichen Veranstaltungsdaten sowie das Bündeln an zentraler Stelle des Mittleren Schwarzwalds, könnte man das Schwarzwald-Heftli in solcher Form und Umfang kaum realisieren.«

Ansprechpartner für das Schwarzwald-Heftli

Wer selbst Veranstalter im Mittleren Schwarzwald ist und will, dass seine Veranstaltung im Schwarzwald-Heftli beworben wird, kann sich an Julia Laifer, von der Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald in Gengenbach wenden. In Sachen Anzeigen ist der Verlag Schwarzwälder Post in Zell am Harmersbach direkter Ansprechpartner.

Schreiben Sie einen Kommentar