Erstkommunion für 43 Kinder aus der Gemeinde St. Symphorian

Am Samstag empfangen die Kinder aus dem Stadtgebiet Zell die Erstkommunion – Am Sonntag Feier für die Kinder aus Unterharmersbach, Unter- und Oberentersbach

Am kommenden Wochenende werden wieder 43 Kinder aus der Pfarrgemeinde zum ersten Mal die Heilige Kommunion empfangen.

Seit Ende Oktober haben sich die Kinder mit großem Interesse auf den gemeinsamen Weg gemacht. Unter dem Motto »Hand in Hand – mit Jesus auf dem Weg« standen nicht nur der Eröffnungsgottesdienst und der gesamte Erstkommunionkurs, sondern auch die beiden kommenden Erstkommunions­gottesdienste.

Mit welcher Begeisterung die Kinder sich den Themen annahmen konnte man immer wieder erleben. Ob es beim gemeinsamen Brot backen war oder beim Palmbinden, bei gemeinsamen Gottesdiensten oder in den Gruppenstunden. »Ein Samenkorn ist gelegt und die Kinder haben viele gute Erfahrungen gemacht.« Darin sind sich Pfarrer Gerner und das Vorbereitungsteam einig. Auch für die 15 Katecheten und Katechetinnen in insgesamt acht Gruppen war es eine intensive Zeit.

»Wir, als Gemeinde St. Symphorian, sind froh und dankbar, dass es immer wieder Menschen gibt, die sich die Zeit nehmen, die Kinder behutsam auf ihrem Glaubensweg zu begleiten und sich in der Erstkommunionsvorbereitung engagieren«, weiß Pfarrer Gerner und wünscht den Kindern mit ihren Familien einen schönen Festtag zur Ersten Heiligen Kommunion.

Am Samstag, 7. April, feiern die Kinder aus dem Stadtgebiet Zell Erstkommunion. Um 14.45 Uhr ist Treffen und Einstimmung der Kommunionkinder vor dem Rathaussaal. Um 15.00 Uhr beginnt die feierliche Erstkommunion, mitgestaltet durch den Joy&Fun-Chorus.
Am Sonntag, 8. April, ist das große Fest für die Kinder aus Unterharmersbach, Ober- und Unterentersbach. Um 9.15 Uhr beginnt das Treffen und Einstimmung der Kommunionkinder vor dem Rathaussaal. Daran schließt sich um 9.30 Uhr die feierliche Erstkommunion an, ebenfalls mitgestaltet durch den Joy&Fun-Chorus.
Am Montag, 9. April, 15.00 Uhr, versammeln sich die Kinder und ihre Familien zum Dankgottesdienst als Eucharistiefeier mit Segnung mitgebrachter Gegenstände. Die Kollekte der Dankeschön-Aktion geht in diesem Jahr an den Ortenauer Kinder- und Jugendhospizdienst (Kiju).

Die Gottesdienstbesucher werden um Beachtung und Verständnis gebeten, dass am Samstag und Sonntag, 7. und 8. April, für die Erstkommunionsgottesdienste um 15.00 Uhr bzw. 9.30 Uhr weite Teile der Pfarrkirche für die Erstkommunionkinder und ihre Familien reserviert sein werden.

Schwarzwälder Post – Ihre Druckerei im Mittleren Schwarzwald