Grafmüller GmbH sponsert neue Trikots für die E-Junioren des ZFV

Am vergangenen Samstag war es soweit. Die E-Junioren des Zeller FVs konnten erstmalig in ihrem neuen Dress auflaufen. Das Heimspiel gegen den Lokalrivalen aus Steinach war der perfekte Zeitpunkt, um die neuen Trikots offiziell einzuweihen. Sage und schreibe fünfzehn Mal fand der Spielball den Weg ins Tor der Gäste. Am Ende stand ein verdienter 15:3-Erfolg zu Buche. Die Tore erzielten Lenny Herrmann (6), Tom Isenmann (3), Julian Nocerino (2), Max Berghof (2), Mika Göppert sowie Tim Pross. Das Trainergespann Gaetano Nocerino, Tim Körnle und Simon Kopp waren mächtig stolz auf ihre Jungs und auch Hannes Grafmüller freute sich über den gelungenen Einstand. Die Vertreter des Förderkreises Roland Isenmann und Matthias Burger sowie der Vertreter der Jugendabteilung Gaetano Nocerino bedankten sich nochmals herzlich bei Hannes Grafmüller. In ein paar Jahren wird vielleicht auch Martin Grafmüller stolz das Trikot mit dem Firmenlogo tragen.

Schwarzwälder Post – Ihre Druckerei im Mittleren Schwarzwald