Senioren hatten viel Spaß beim Adventsnachmittag

Krabbelsack mit Überraschungsgeschenken

Mit weihnachtlichen Akkordeonklängen wurde der Adventsnachmittag des Altenwerks Biberach im Chorsaal eingestimmt.

Bürgermeisterin Daniela Paletta und Pfarrer Seibt trugen mit Weihnachtsgeschichten zur Gestaltung des Nachmittags bei.
Ein weiterer Höhepunkt war der gut gefüllte Krabbelsack. Hier konnte sich jeder Gast ein Geschenk erfühlen. Der Flötenkinderchor, unter der Leitung von Lars Müller, beendete den geselligen Adventsnachmittag. Eine Vesper mit Schmalz- und Speckbroten durfte natürlich auch nicht fehlen. So konnten alle Gäste gestärkt den Heimweg antreten. Das Altenwerkteam wünscht allen noch eine besinnliche Weihnachtszeit und ein friedliches und gesundes neues Jahr.

Schwarzwälder Post – Ihre Druckerei im Mittleren Schwarzwald