Am Wochen­ende, 21./22. Juli, steht das Zeller Städtle wieder im Zeichen der Brauchtumspflege. Die Freiwillige Bürgerwehr Zell und die Stadt Zell laden zum 45. Biwak am Storchenturm und zum Tag der Heimat ein.

Das Traditionsfest beginnt am Samstag, 21. Juli, um 18 Uhr. Auf dem Kanzleiplatz mitten in Zell wird fröhlich gefeiert. Kulinarische Spezialitäten werden frisch zubereitet. Am frühen Samstagabend beginnen die Zeller Musikanten mit herrlich frischer Blasmusik und Polka.

In direkter Folge berauscht die hochkarätige Band »redhouse hot six« mit Hot-Jazz, dem unverwechselbaren Jazzstil aus den 20er und 30er Jahren, als man den Whiskey noch aus Teetassen trank: »Lassen Sie sich mitreißen, wippen Sie mit und genießen Sie das herrliche Ambiente in einer wohligen Sommernacht unterm Storchenturm, an der Bar, auf der Tanzfläche…«