Am Samstag, 18. September 2021, wandert der Wander- und Freizeitverein durch die Nacht.

Die Wanderroute führt vom Geroldseck-Parkplatz über Wenkweg – Kambacher Eck nach Haslach. Wie immer um Mitternacht mit einer selbstgemachten, heißen Gulaschsuppe und am Morgen mit einem gemeinsamen Frühstück.

Treffpunkt ist um 21 Uhr am Bahnhof in Biberach. Von dort fährt man in Fahrgemeinschaft auf den Parkplatz auf dem Schönberg. Das Frühstück ist in Haslach, um danach mit dem Zug zurück nach Biberach zu fahren. Die Strecke ist etwa 20 Kilometer lang und wird von Frank Dufner geführt. Für die Wanderung Getränke und eventuell einen kleinen Snack mitnehmen.

Anmeldung bei Iris Bruder, (Tel. 0170/3836010). Die Corona-Regeln sind einzuhalten.