Der VdK-Ortsverband Oberharmersbach informiert mit einem Vortrag zum so genannten »Behinderten-Testament«.

Der Haslacher Notar Dr. Thomas Vogt referiert zum Thema »Vererbung zuguns­ten eines behinderten Kin­des – Gestaltungsmöglichkeiten und Grenzen«. Der Vortrag beginnt am Mittwoch, 16. Oktober 2019 um 19 Uhr im Hotel Bären »Zur Stube« in Oberharmersbach.

Einge­laden sind nicht nur betroffene Eltern und Angehörige, sondern auch die VdK-Mitglieder der Ortsverbände Oberharmersbach, Zell a. H. und Biberach.