VdK Oberharmersbach: Gedenkfeier am Kriegerdenkmal

Der VdK, der heuer seinen 70. Geburtstag feiert, lädt für Sonntag, 18. November, zu einer Gedenkfeier ein.

Nach dem Gottesdienst in der Pfarrkirche trifft man sich beim Kriegerdenkmal, um die restaurierten Tafeln mit den Namen der Vermissten des Zweiten Weltkrieges zu segnen. Bürgermeister Richard Weith wird für den VdK-Landesverband sprechen, der ebenfalls 70 Jahre alt wird. Der örtliche VdK-Vorsitzende Friedebert Stehle wird der Oberharmersbacher Gefallenen und Vermissten und aller Opfer der beiden Kriege gedenken. Die Feier umrahmt ein Bläserensemble.