Es ist soweit! Nach einem Jahr warten, steht sie jetzt kurz bevor: Die große, magische, närrische Turnerball-Nacht; diesen Freitag in der Jahnturnhalle mit einem Programm zum Verlieben.

Zu bieten haben die Artisten vom Zeller Turnverein besondere Musical-Momente. Die besten Hits und Highlights aus gefeierten Erfolgsstücken wie »Aladdin« oder »Mamma Mia« fehlen dabei ebensowenig, wie die Musicalklassiker »Die Schöne und das Biest« oder »Artus – Excalibur«. Aber auch die Erfolgsmusicals »Sister Act« und »König der Löwen« werden nicht fehlen.

Zusammengefasst: Es gibt zahlreiche Highlights in einer Show. Der Turnerball 2020 ist eine Reise durch die bunte und vielfältige Welt der Musicals, die keine Wünsche offen lässt. Turn-Akrobatik und Tanz werden gespickt sein mit Spaß und Klamauk, Anmut und Perfektion, Kraft und Tempo. Ein unvergesslicher Abend für Jung und Alt. Die Vorfreude darf wachsen auf ein musikalisches wie visuelles Feuerwerk, bei dem jeder Zuschauer auf seine Kosten kommt.

Beginn der Turnerball-Show ist diesen Freitag, 14. Februar um 20.11 Uhr in der Jahnturnhalle. Der Einlass startet um 19 Uhr. Zwischen und nach dem Programm unterhält die Partyband »Nightlife«. Und damit beim Mitfiebern niemand auf dem Trockenen sitzen muss, hat der Turnverein natürlich seine Küche und seine Bars für die Musical-Gäste geöffnet.