»Alte Bekannte« kommen erst 2021 nach Oberharmersbach. Das Konzert des A-cappella-Quintetts wurde auf nächstes Jahr verschoben, teilt die Tourist-Information mit.

Mit ihrem zweiten Programm und dem gleichnamigen zweiten Studioalbum »Das Leben ist schön« sollte die A-cappella-Gruppe Alte Bekannte, Nachfolgeband der legendären Wise Guys, während ihrer Deutschlandtour am 19. September 2020 auch in der Pfarrkirche St. Gallus in Oberharmersbach auftreten. Corona macht nun leider auch dieser Veranstaltung einen Strich durch die Rechnung.

Der Konzerttermin wurde auf den 29. August 2021, 20 Uhr verlegt. Das Quintett wird dann mit dem Programm »Bunte Socken« in der Gemeinde zu Gast sein. Weitere Informationen hierzu folgen demnächst. Bereits gekaufte Karten sind für den Nachholtermin gültig. Wer an diesem nicht teilnehmen kann, kann die Karten bei der Vorverkaufsstelle, bei der sie gekauft wurden, bis acht Wochen vor Nachholtermin umtauschen.

Tickets für den 29. September 2021 sind derzeit bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen und online erhältlich. Sobald auch die Tourist-Information Oberharmersbach über Tickets für den Nachholtermin verfügt, wird dies bekannt gegeben.