Am Sonntag, den 19. Juli 2020 findet die erste Wanderung des Schwarzwaldvereins Nordrach nach der Corona-Pause statt.

Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Kirchplatz in Nordrach. Gewandert wird von Seelbach (Kreisverkehr) über die Lützelhard und Burg Hohengeroldseck zurück nach Seelbach. Eine mittelschwere Wanderung von 16 Kilometern und rund 650 Höhenmeter auf guten Wegen und mit schönen Aussichten. Rucksackverpflegung und Trinken unbedingt mitnehmen.

Wanderführung: Arno und Waltraud Lehmann.