Am Samstag, 6. Oktober, um 18.30 Uhr wandeln die Teilnehmer der Moospfaff-Mondscheinwanderung auf den Spuren der Nordracher Sagengestalt.

Wer weiß: Vielleicht ist bei der gemütlichen Rundwanderung (etwa sieben Kilometer) durch das Reich des Moospfaff sein hämliches Lachen zu hören. Man kann gespannt sein! Unterwegs gibt es für die Gruppe Gelegenheit, sich mit Getränken, wohlschmeckenden Würsten und Brot stärken. Auch Kinder sind herzlich eingeladen zu dem besonderen Erlebnis. Trotz Mondschein bitte die Laterne nicht vergessen! Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt. Treffpunkt ist an der Bushaltestelle Klausenbach. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.