Oberharmersbachs Bürgermeister Richard Weith und der Vorstand der VdK-Ortsgruppe werden am Volkstrauertag zum Gedenken an die Gefallenen und Vermissten der Weltkriege und zum 75. Jahrestag des Kriegsendes am Ehrenmal bei der Kirche Kränze niederlegen. Begleitet wird dies von der Ehrenwache der Historischen Bürgerwehr Oberharmersbach. Um Ansammlungen zu vermeiden, wird es in diesem Jahr keine Ansprachen geben.