Gelebte Tradition bestaunen, das Tanzbein schwingen, die Stimmung und regionale Spezialitäten genießen: Einheimische und Gäste können in Oberharmersbach jeden zweiten und vierten Mittwoch im Juli und August gemütlich ausklingen lassen.

In diesem Jahr werden, im romantischen Ambiente von Historischem Speicher und Alter Mühle, zum stimmungsvollen Programm dreier Sommerabende Datschkuchen frisch aus dem Backhisli, Bratwürste vom Danisenhof, Kräuterschnitten von Hasegallis Besenwirtschaft und kühle Getränke serviert. Am 11. Juli wird die Veranstaltung aufgrund der Abrissarbeiten an der Alten Post auf den Platz vor der Tourist-Information/Reichstalhalle verlegt. Auch an diesem Abend ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Los geht es jeweils um 19 Uhr.

Tradition am 11. Juli

Kleine Leute – große Wirkung: Die Kindervolkstanzgruppe und die Trachten­tanzgruppe entführen mit verschiedenen Tanz- und Brauchtumsvorführungen in frühere Zeiten.

Tanz am 25. Juli

Felix der Glückliche sorgt mit stimmungsvoller Musik dafür, dass sich die Besucher sicherlich nicht mehr am Platz halten können. Tanzen macht glücklich – das ist am 25. Juli das Oberharmersbacher Motto.

Schlagerparty am 8. August

Vater & Sohn, das sind Felix und Sascha Huber aus Oberharmersbach. Sie sorgen mit ihren Hits »Zwei unter vielen« oder »Das wird für immer bleiben« und mit einigen fetzigen Schlagern für gute Laune an diesem Sommerabend.

Finale am 22. August

Tanzen, klatschen und mitsingen ist gefordert, wenn die Stimmungskapelle Bla-Bli-Bla-Blasmusik die Bühne rockt. Außerdem zeigt die Trachtentanzgruppe Ober­harmersbach verschiedene Tanz- und Brauchtumsvorführungen.

Der Eintritt ist an allen Abenden frei. Bei schlechter Witterung finden die Veranstaltungen nicht statt. Weitere Informationen zu der Veranstaltungsreihe sind bei der Tourist-Information Oberharmersbach unter Tel 07837/277 oder auf www.oberharmersbach.de erhältlich.