Am Montag, 8. März 2021, findet eine öffentliche Gemeinderatssitzung unter geänderten Bedingungen und Einhaltung von Abständen um 19.00 Uhr im Rietsche-Saal in der Alten Fabrik statt, zu der die Bevölkerung eingeladen ist.

Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Vergabe der Tiefbauarbeiten für den Endausbau »Mühlenweg«, Wasserleitung in der Hauptstraße; die Bewirtschaftung des Gemeindewaldes – Vollzug des Jahres 2019.
Der Erlass eines Gestattungsvertrag für einen Mountainbike-Trailbereich mit dem Turnverein Biberach e. V. sowie für die Nutzung eines Waldplatzes durch die Kindertagesstätte »St. Barbara«, Biberach. Der Erlass einer Einbeziehungssatzung »Prinzbach-Blume« (Grundsatzbeschluss) und die Bauvoranfrage zum Neubau eines Einfamilienwohn­hauses mit Keller und Garage und Antrag auf Erlass einer Einbeziehungssatzung auf der Gemarkung Prinzbach. Außerdem stehen weitere Bauanträge zur Beratung und es gibt Informationen über den Flächennutzungsplan »Windkraft«.