Die Trachtenkapelle Nordrach begibt sich am morgigen Samstag, 30. November 2019, in der Hansjakob-Halle auf die Suche nach jungen musikalischen Talenten.

Hierzu sind alle interessierten Jugendlichen und Kinder ab vier Jahren – natürlich mit Eltern, Großeltern und Geschwistern – herzlich eingeladen.

Bei einem Jugendvorspiel zeigt ab 14.30 Uhr die Bläserjugend ihr Können. Im Anschluss bieten die Musiker bei einer Instrumentenstraße für alle Interessierten die Möglichkeit, verschiedene Instrumente unter Anleitung auszuprobieren und sich beraten zu lassen, welches Instrument das Richtige wäre.

Ab Januar wird neben der Instrumentenausbildung erstmalig für alle Kinder ab vier Jahren die Möglichkeit geboten, in einer musikalischen Vorstufe erste Erfahrungen mit Rhythmik, Noten, musikalischen Spielen und einfachen Instrumenten zu sammeln. Die neue Dirigentin Anette Tafler wird hierzu eine eigene Gruppe mit Kindern ab vier Jahren unterrichten.

Natürlich besteht auch die Möglichkeit, bei Kaffee und Kuchen sowie Getränken den Nachmittag ausklingen zu lassen. Die kleinen und großen Musikerinnen und Musiker freuen sich auf viele Interessierte.