Das gab es noch nie: Zum ersten Mal lädt die Bläserjugend Biberach unter der Leitung von Leonie Müller ihre Musikfreunde aus Zell am Harmersbach, Unterharmersbach und Unterentersbach zu einem Doppelkonzert ein.

Das Jugendorchester ZEH unter der Leitung von Stefan Polap kommt am 20. Juli mit einem bunten musikalischen Mix in die Parkanlage am Bahnhof in Biberach. Die Besucher erwarten ab 18 Uhr bekannte Musicalhits, Evergreens und vieles mehr. Abschluss bildet das gemeinsame Abschlussstück.

Alle Musikinteressierte, insbesondere alle Kinder und Jugendliche sind herzlich zu dem kostenfreien Konzert im Rahmen des Parkfests des Blasorchesters Biberach eingeladen.