Es ist wieder soweit. Die Bärlauch-Zeit beginnt und Oberharmersbach startet am 12. März in die nunmehr sechsten Bärlauch-Wochen. Was 2013 mit einer Idee von Schwarzwald-Guide Xaver Weber begann, wurde über die letzten Jahre durch die Tourist-Information Oberharmersbach immer weiterentwickelt.

Und so können sich Einheimische sowie Gäste während der vierzehntägigen Themenwochen in acht Restaurants und Vesperstuben köstliche Bärlauch-Gerichte schmecken lassen. Außerdem locken knuspriges Bärlauch-Brot der Bäckereien, Bärlauch-Wanderungen mit Schwarzwald-Guide, ein Kochworkshop und das Bärlauch-Waldspeckgrillen in die Gemeinde am Fuße des Brandenkopfs.
Neu seit letztem Jahr ist die Veranstaltung »Bärlauch gesalzen!« – ein geselliger und informativer Spaziergang für die ganze Familie inklusive Herstellung eines Kräuter- und Bärlauchsalzes und einer kleinen kulinarischen Überraschung.

Frisch aufgetischt

Frisch aufgetischt werden schmackhafte BärlauchSpezialitäten im Hotel Bären und im Hotel Freihof, den Vesperstuben »Bergbauernhof« und »Hark« und den Gasthäusern »Posthörnle«, »Schwarz­wälder Hof«, »Zur Linde« und »Zuwälder Stüb­le«.

Verwöhnt werden die Gäste dort unter anderem mit verschiedenen Bärlauch-Suppen, mit Bärlauch gefüllter Oberharmersbacher Forelle oder Rumpsteak mit Bärlauch-Senf-Kruste. Unter den knapp 50 Gerichten findet sicherlich jeder etwas nach seinem Geschmack.

Knusprig aus dem Ofen

In der Bäckerei Nock und der Holzofenbäckerei Lehmann wird darüber hinaus
frisches Bärlauch-Brot an­geboten.

 

»Genuss erleben« – Was wird Ihnen angeboten?

Donnerstag, 15.03.2018, 16.30 Uhr: Einstündige Wanderung mit Möglichkeit zum Bärlauch sammeln – anschließendes Bärlauch-Waldspeckgrillen im »Zuwälder Stüble« Treffpunkt: Gasthaus Zuwälder Stüble, Zuwald 23, Unkostenbeitrag (exkl. Getränke): 17,- Euro pro Person/Kinder 5 bis 11 Jahre: 8,– €, Anmeldung bis spätestens 12.03.2018.

Sonntag, 18.03.2018, 14.00 Uhr: Der Schwarzwaldverein lädt zur Wanderung an der Katzenhalde mit anschließender (optionaler) Einkehr im »Schwarzwälder Hof« ein. Treffpunkt: Tourist-Information, Dorf 60, Unkostenbeitrag: Wanderung kostenlos.

Donnerstag, 22.03.2018, 14.30 Uhr bzw. 17.00 Uhr: Zweistündige Erlebniswanderung »Langhärdle« (14.30 Uhr) mit Kochworkshop im Gasthaus Zur Linde (17.00 Uhr) Treffpunkt: Gasthaus Zur Linde, Obertal 62, Unkostenbeitrag (exkl. Getränke): 20,– Euro pro Person, Anmeldung bis spätestens 19.03.2018.

Samstag, 24.03.2018, 15.00 Uhr: Bärlauch gesalzen!
Geselliger und informativer Spaziergang für die ganze
Familie. Es werden Bärlauch und Kräuter gesammelt und zusammen mit Kräuterpädagogin Monika Heizmann wird anschließend ein würziges Kräuter- und Bärlauchsalz hergestellt. Dazu wird eine kleine kulinarische Überraschung gereicht. Treffpunkt: Tourist-Info, Dorf 60, Unkostenbeitrag: 8,– Euro pro Person/Kinder bis 11 Jahre frei, Anmeldung bis spätestens 22.03.2018.

Weitere Informationen und Anmeldung: Tourist-Information Oberharmersbach, Dorf 60, Tel.: 07837/277, E-Mail: tourist-info@oberharmersbach.net, www.oberharmersbach.de