Das Bildungswerk und die Wirtsleute vom Gasthof Mühlstein laden am Freitag, 5. Juli um 19.30 Uhr zum Kabarettabend mit Jörg Kräuter aus Bühl ein. Jörg Kräuter begibt sich mit seinem Kabarett »Geht Baden« auf InvenTour. Das Inventar: eine Gitarre, ein Fläschchen Pfefferminzöl für den Frosch im Hals und den Spiegel zum Vorhalten.

Deutschland hat seinen Bundespräsidenten, Baden hat seit 40 Jahren seinen Jörg Kräuter, den ersten und einzigen König von Baden.

Und darum geht’s: Es ist eine verrückte Welt geworden, dieses Baden. Beleidigte Türken, eingesickerte Schwaben, Asylanten auf wenig verkehrs­tüchtigen Fahrrädern, sprechende Bücher, selbstfahrende Autos, elektrische Zahnbürsten, Steinzäune, Designerzwetschgen, begehbare Kleiderschränke… So ruft Jörg Kräuter, der König von Baden, zu Ordnung, zu Katharsis und geistigem Ölwechsel. Nun heißt es ausbaden. Unüberhörbar schallt es über die Schwarzen Wälder bis tief in die Sümpfe des Rheingrabens und hinauf in die reblausigen Vorbergzonen: »Geht Baden!«

Karten für die Veranstaltung gibt es ab sofort bei der Tourist-Info Nordrach (Telefon 07838/929921).