Simone Kasper bietet in Zusammenarbeit mit der Tourist-Information Oberharmersbach am 16. August um 17 Uhr »Waldbaden« rund um das mystische Sandstein-Felsenmeer Heidenkirche an.

Eine kleine Gruppe von maximal zwölf Personen begibt sich auf die Spur des »Tonikums Natur« und erspürt an sich selbst die belebende und regenerierende Wirkung von Pflanzen und Lebensräumen. War es früher selbstverständlich, Heilung in und aus der Natur zu suchen, so ist dieses Wissen im heutigen Alltag oft verdeckt. In der Landschaft aber interagieren beispielsweise Gerüche, Farben, Kälte und Wärme, Licht und Luft mit dem Immunsystem, mit Körper und Geist eines jeden. Diese stärkende Wirkung von Landschaft, Naturräumen, Bäumen und vielem mehr wird beim »Waldbaden« erlebt. An der Veranstaltung können bis zu zwölf Personen teilnehmen. Treffpunkt ist die Tourist-Info, Dorf 60. Es werden Fahrgemeinschaften zum Löcherbergwasen gebildet. Dauer: 2 bis 3 Stunden. Anmeldung nimmt bis spätestens 15. August um 12 Uhr die Tourist-Information Oberharmersbach (Tel. 07837/277, tourist-info@oberharmersbach.net) entgegen