Unterwegs im goldenen Oktober

Mit dem Wander- und Freizeitverein Unterharmersbach auf Tour

Die Oktoberwanderung des Wander- und Freizeitvereins Unterharmersbach hat die Seniorengruppe nach Hofstetten geführt.

Die Vorsitzende Iris Bruder begrüßte eine erwartungsfrohe Schar. Unter Führung von Franz Beck begann der Fußmarsch am Waldseeparkplatz in Haslach. Durch das Neubaugebiet erreichte man den Anstieg zum Schänzle. Dort boten sich herrliche Ausblicke hinunter nach Haslach und nach Fischerbach. Durch den Wald war man bald am Prechtle. Von der angebotenen Abkürzung machte keiner Gebrauch. So wanderte man weiter entlang im herbstlichen Sonnenschein golden leuchtenden Wald. Und immer wieder boten sich schöne Ausblicke auf Hofstetten und die Täler.

Am Waldspielplatz legte man eine Pause ein, bevor es hinunter ging ins Dorf. Vorbei an der dortigen Mühle erklang noch das Lied: „Es steht eine Mühle“. Auf der südlichen Talseite ging es wieder zurück zum Parkplatz. Im Gasthaus „Rebstock“ in Stöcken ließ man den Tag ausklingen und man war froh, dabei gewesen zu sein.

Die Novemberwanderung findet am 25. November 2021 statt. Hoffentlich wieder mit reger Beteiligung.