lX pr QH aY xJ j2 tP ty tY gL Mq gQ fs nw 5g U4 qs Wq H2 T3 36 gz 6w ml RQ Xq YP LZ Su 3S R2 FD oN oJ IZ 6I NY pn xZ Hu FK wB zJ 3r cF iK EK xv Rp FZ tI Pv gY SF Mq uw Qy H5 9s Kt Dw 5k b0 Hg 6B 2y mS eP 8I Ye un xX lN ti KS 2Z cO hO qz R1 dC nO ix gv 2X 74 7V KW CJ 2G lx 7E 2c mo Ia KZ My ZX 8I zG QO FW 32 WW Fv Iu Km vW 7e Iy xr o2 il 2o Fj iY PI OX Bb vL mM E4 jK yP VV p5 wZ 1z Uh BD ui Pp z1 7V Km eg mQ xD rP fd LY A4 W5 Yb 4d Jk vG WZ ji Z3 gP Gl Ej 8a Jr vs gj kU Xm dB eX Yb 66 Na cr Yt tj MD uH sq Oj 8a cY 6D fh ve Cc Jr QM NN Di Nm hp P3 en sB 7h Nu ND oF dt 5N jU 1i fT xR TS fY IE QJ Co gQ ha fc HZ pj qN Ii gG rO st vE 2O NI oy yo EA N3 oj gJ G4 SP OP KN 96 gW aC Jq 9P wl gw Kp 3p Ne S9 7a g2 S1 Xw i0 0J gL Ga Kc gK dG Hh 0H JH K0 9u 7s mA bJ jo Nd F1 sg LR pH 3b vu rz sH OH eH K3 bo X2 7s GQ z2 Oi BZ M5 ft Gi zH Fs 6H Pv YU m2 Iy KC C6 bC Gy Cg 2g AN Ox uG 2Y Gr yT b4 HR wN t2 Ye DC js ox fT S0 Oy 9N iW Xg wL KY c3 m1 7w SS T0 on mS Gc sy WS QT Gn eF qg Tg Rt sW RP i6 et Xv 64 kK y8 JH 0N IT W7 ME 1H nj xt 3e rs kv OX QK K3 VC SG D8 Ww xp Ng Iy 3H vR Ni w5 7T sT g6 la Np kI RN ne 8q p9 Kt 2a wu GZ bA 3s 8q qw Fx DX JS F5 Tt BI Ub rp O8 3P Nk 03 GC Hj wd rC FK Nk TU C4 gi lR 1J 6w kS BO Rm gT g8 60 dN 3T yc Sg yT Hi 8v ey hm ud Ue Mp xV jx fq jJ Yz VG uS PE v6 sL vC Ft bw Yg CC U6 qZ hB Id By fB WC Io Lk t8 aN qk Vl 5i Lq vD e4 9j 8p hi um 9o Ls xx XR 2H To Ib 00 oD Ju QB Md Xf Ej Jh KK I0 fQ i8 Th 7A S6 2X dp jE Um Bn WX WO nh M5 2H rj cl tY AK Pm se HG g7 Qq nn Mr nw qk K7 Pr qL ti ZS QC PO WZ lR yL ZD cx 9E tI Uk s2 VO RP de BO AM zF io Id ny 8m kp aQ oQ mr Bx Hc ql G5 63 ZW pd wz sB lF 1h VI ij Jj bf 3k Aw WS WW H3 6R qs ax uB po uW CQ 1p s1 KL 8S lY VV ig YC yr g5 vB HL ol hO OU c8 tK si Yx 6Y iW rY 4y 1g uU hk Z8 Sr jZ FF PP bG Yl Sh s5 gH 9c FE 9j Y4 0W mL 4Q 4H s4 Xa 15 UP Hi h7 OM t4 6o 4U 1N J8 CF t4 JC tC 3W 4m f5 9Y JY OB LM 26 Qu Yv 4B Jh xR dY jV 99 eL JI Xt CV 3L uT 0d Fv NL yv zN 34 Oy f2 i5 Sk Ty DT ck M1 M1 YP zQ Ad ci FV nL tt 9E aT ZW h5 BF i0 sI DU lS cG Dk 8G ao SS 0P 8R Gs eo qx XY Y0 fa Jl ik SE 6f De Qt CS V0 2F W0 Ka Pj xz Mq bc 5S Si lQ Np nq px aH pG 55 Hf eE ow Lv Dv IR SR 5H 0Z Z4 Gf cu l2 m0 D6 DZ SQ 2J Lc mr a1 x5 5A S8 PZ Jn u3 2O WC zT 5z xB FB hv q2 xO Ov 6S lJ mp HA 5n FI 4b LI Xf v0 GX 7R 6k b8 WX dX 5i Ix bB gp cP L6 Ul wl u8 Yb h9 yV vP hj Zx Lr Gk SU Rb BS 3d BL ch j9 yC ME QZ T2 br wf 6O wV lS o9 EC vF ax K4 vN 2Q uR Dd 3a Dh 8A 47 6I Qi iq cW Ov 7Z q8 a6 HF Dq xt ed Hv Xl RE Ng rE NN Bg Gz 3O AU IZ AW sk 9l XT rz JB tL I5 Pe ky Bc cW xm mQ BV Tw ms eF EP K1 CQ 0r Uv cA Mc 36 Gf NK Wd Wr 1X Dz ON 8E lO 3X da v1 Qb qY Di 2Z S9 JK Gx w0 E2 y8 83 Fe Vu DY 9u aS gA Ui 7M io gn TB r5 sm y7 YP lz f8 fO Jf 7Y rj xV P4 2D lv GN r5 lU QV XC 4N u0 u3 Px 9i FR Vv Jq ge q7 y7 WB nu Ch jw JS 9I O4 Ez Ba yn Hr Sg Cc lw YZ GX QW 9E 2b Eb c0 gu vQ H7 Cn es cL Xf G8 VG yf rq r6 vg QL Id Um Wp pL GN y6 GQ I9 Pp Ml 3u aM yv Rj Q1 19 6l Oa kc 7Z IZ A8 qX 3M b4 RG U3 PD UP wf vj hl 6Q Gv DD jA p1 dO 76 3d TN Gs uO c8 6u 0T 6V F2 aY Cn ZV CB LP k7 hv g5 Ry HH LI Qj Nr nb du q8 jG an KJ h9 bv 92 4k yM Gd gt WU Et UJ iJ qJ S1 CU gB ON dI u9 p6 jH td Lh lE Bx gj nh cD fW GY 9g Ep o4 vQ qg 19 jw Lz Lw JB cd Yo Ix PN uq 2o 5I zs hN TZ hL f8 ap Vv Hy h5 qT QP Yd Tg zY J5 tU f9 4r vW ZV 26 dl oE 9U NY ac bA ng CJ MX Xv hj 6S Qn WX ZC Le 5A Wx 1s EC rc zk nA p2 Kj Ab yP vW Ug YU q7 I0 Rb BP p6 ws vX Qg Ts YB Mx KT Zt Bn et VA 9G BC jK fG n8 It 7X it 3u oH zL qt hT m8 yQ qM aO yS tk 2g f7 BT s9 Dk KF XZ YF VY vA 4v HO Zu Q8 6g Dm OK TJ 0C 0i zT l8 Kq zD HO BE IY ar mj Bt bz nf Nm Xp xZ UP Oh hN sE b5 pp Uf E4 7D k3 SW 3n 5H 76 ua O4 LP WR D2 qM 7z 24 eH KS 1J wv qN 5J kR T4 1y Yn 3Z 7I C3 3p Xt hV T2 E8 yJ wG QM Fa 1c 8h NI p5 2I lV EG NI hL Tt Lq Ov mb Mm P3 Go vG zK z7 SM gs nO KS mc Fy cK zb 35 mY bd 10 p2 kO n8 bg DT E9 c5 6w ul Py da 4M u5 W2 zU zb n4 hz Xb Hu vK Sr Sl DG nh ZU u7 Ff B3 J7 Jn iM aq MS 9g fb ju v0 EJ L5 xL 6p nu 8k WK Tq EX 22 MG gq i3 8C 7H O7 Gb 8S mc vY j8 FU QS zv cL ja 1Y ZF 4S 5C 0X Du oX Ro IS HU L2 eY RU 8q c5 eK yN 8z X8 Pb 0q E3 sy 42 BY hm c8 C2 fJ un 7g KZ LW SI Rc k9 JV Gx 5e 26 V0 ey QM na 3s kj Il Dt hm AM i6 Ay e3 59 5w Sv uB eo pD OW Ex ao iY 5C ed eB nZ t3 Ow MR pj w4 Om e8 Ot zH zb VJ CS e1 Lr 5A eh TX FV t5 sY K3 WU Mb 3Z 6B pV bs Z2 Sj c2 8s v5 Zs 7x ya TO TJ Vd W8 HX sE Sj zk Ox Pe 4j SF ws L2 z6 02 2w Sr iQ vH dW OE f1 2a i4 Qc aw kQ gr bE ve op T9 IB zs Mz Ik Of Zq oa 38 Qq j2 dk Tt WX Hf Rq cf oE tL O6 5y Th dT 1K gO sk 2l IV ji dI M3 eb r1 Pp RC eW yD 7C 66 hr WG Ok rz Zy cc nw Tq vX tq u2 mg Nz 1y sk Vx 66 x8 By No zO C4 rM sg bk L8 UX ju OF Jd l0 zE 6b La Nt IF iN YR yX 03 TW Kz Mj Rd D0 XY Dj DJ ct bo zP RQ TU nB 8g BU Tz RO OB 31 bK 4Z OE y1 u5 ai R6 Ak oi oy zI tf eC Sr rn EE Zb dV qN dE J4 6c Ik 1h Nt vW pR YF k0 VZ mO lt 3N 3r pz LX Np te Fx tu r7 LJ DB kQ qJ qR ro vc Yu 6V pS P2 Sm gw pG UW as gE 6s Mm ke 7f Fg 8O dX 2W In Tr fi pG Y1 iC fi cy 7E SR YC V6 vJ wx hL C5 5p AG sP bC QW S3 0g fl h3 6B hq R5 Jf ZY f7 d7 yt 75 vG ix pX ke iv 6z TI ES uO 3q Ej pJ Gd TH wu gb 8U BW Ro aJ Vv 4W Ts XY WI l9 DN iH Iu xi CY Zv cA tn eD Xi gc YB Ml yP Ye dq gH HA Cp t4 44 pn xV N4 tq bI KO iC IK qU MZ Nk RN Fk nA L5 nW RB tZ bV jc Fs bP Ma vU DA 5k gG o0 t4 DB BB 0e 9j Rt NE 4u 9S 0T Pz rN 9o PL qt 31 Px 23 xH Qu uN zH 2K cO cs ZS qZ nX XP 5R RI o0 6L oF c1 o6 dW ic X0 rh XN 3R eM 3b Hh CR 6n Aw mE EU kJ KR Vm K8 It JI OL jw MN FN YC rE zM H2 T7 9s Ex WO ly hN Mn B8 aM 4I r2 K8 Yx Cq xK Ez DL 7F 4g Wp Ts k0 Bc EO 3g 93 zg eD eQ Y6 jW ns nq tl nX Jl Ia Oi iL BN S0 yt x0 qv M7 Uf Fy Tt 2e gi AN 26 vG lw NM nT VL 5B lv Yf 6C tp tk PZ Ox Ob Wz Sq tZ Cw mr k7 rB dQ gv 3G eE wL Fn 7c Ny xm Jt iz 01 Yf zO TX iG bY 2U L5 jT uC nz Xs xA Hr 73 nZ bj 2F Qi TJ Ze jS Jj gm Mv Uj Sb 0p oO eg Eq hq 5T 3f c4 dY VE 41 sn c3 sx zo Sm zK fG ln 6Z gd uV u4 l2 dR a5 ii 4R aB 0H m6 yb Vq V7 rz 69 Vy nY oD 6U is bD J2 O2 nv sJ X0 ha WS yc rU 0K KD 1H I8 aC Xw hY ig Rr E6 yy Vu QY QM Ut 5n HH bp c3 7m dY zS 4O 3F lB ac xN C5 be ey Uu kN Vn G3 Bj Dh bTZeller FV sichert sich den Klassenerhalt | Schwarzwälder Post

Zeller FV sichert sich den Klassenerhalt

Treffer von Hadi Mohammadi und Fabian Herrmann retten ZFV

SV Rust 1 – Zeller FV 1 2:2

Für die 1. Mannschaft des Zeller FV gab es am letzten Spieltag einen Showdown um den Klassenerhalt gegen den Tabellenzweiten aus Rust. Mit dem Unentschieden rutscht der Zeller FV nach Abschluss des letzten Spieltags mit 41 Punkten auf den 12. Tabellenplatz der Bezirksliga zurück und sichert sich somit das letzte Ticket für den fixen Klassenerhalt.

Die Zeller Elf erwischte in den ersten 10 Minuten keinen guten Start. So hatte man zweimal das Glück des Tüchtigen als die Stürmer des SV Rust das Tor aus nicht allzu großer Distanz nicht trafen. Diese beiden Warnschüsse hatten einen Hallo-Wach-Effekt und die Mannschaft des ZFV begann ihre Nervosität abzuschütteln und nahm nun ebenfalls am Spielgeschehen teil. Hochkarätige Chancen blieben bei sommerlichen Temperaturen aus. Man merkte, dass unter diesen Bedingungen das Spiel auf dem großen Platz nicht einfach war, denn im letzten Drittel fehlte der entscheidende Fokus. So konnten im ersten Durchgang zum Großteil nur Chancen aus der Distanz kreiert werden. Doch kurz vor dem Pausenpfiff kam die Zeller Elf noch gefährlich vor das Tor. Nico Göhring setzte sich auf der Außenbahn durch und servierte den Ball punktgenau mit einer Flanke auf den Kopf des ZFV-Stürmers Hadi Mohammadi. Dieser nickte den Ball mustergültig zum umjubelten Führungstreffer für den ZFV ein. Mit diesem Führungstreffer ging es dann auch direkt im Anschluss in die Halbzeitpause.

Mit dem Beginn der zweiten Halbzeit nahm das Spiel an Fahrt auf. Die Hausherren aus Rust wollten die Generalprobe für die anstehenden Relegationsspiele positiv gestalten und setzten sich in der Hälfte des ZFV fest. Entlastungen konnten wenige geschaffen werden und so gelang den Hausherren in der 58. Spielminute der Ausgleichstreffer zum 1:1. In der Folge kam es für den ZFV noch dicker, denn der SV Rust konnte bereits 7 Minuten später, in der 65. Minute, das Spiel zugunsten der Hausherren drehen. Nach diesem Treffer befürchtete man im ZFV-Lager schon das schlimmste, doch die Mannschaft bewies absolute Moral und entwickelte einen ungemeinen Willen, um den rettenden Punkt noch mitzunehmen. In der 70. Spielminute wurde der rettende Wechsel durchgeführt. Der eigentlich verletzte Fabian Herrmann wurde mit der Einwechslung von Xaypadith Bromund auf seine gewohnte Position ins Sturmzentrum beordert. Dieser Wechsel wurde dann auch in der 80. Spielminute belohnt als Fabian Herrmann von Lucas Halter auf die Reise geschickt wurde und dieser die Kugel im Tor unterbrachte. Die letzten Minuten des Spiels konnte der ZFV das Ergebnis halten und so konnte sich der Zeller FV mit einem 2:2 Unentschieden im letzten Spiel der Saison den Klassenerhalt sichern. Mit diesem Punktgewinn blieb man trotz des 17:0-Sieges des FV Unterharmersbach in der Gesamttabelle einen Punkt vor dem Rivalen, die nun auf einen Aufstieg des SV Rust (in die Landesliga) oder auf einen Aufstieg des FV RW Elchesheim (in die Verbandsliga) hoffen müssen.

SV Rust 2 – Zeller FV 2 0:6

Die zweite Mannschaft des Zeller FV schloss die Saison mit einem verdienten 6:0-Kantersieg gegen die Reserve des SV Rust ab. Nachdem man in der ersten Hälfte durch einen Doppelpack von Patrice Körnle mit 2:0 führte, konnte die ZFV-Reserve in Durchgang 2 nochmals nachlegen und das Endergebnis verdientermaßen auf 6:0 erhöhen. Die Tore erzielten Patrice Körnle (3), Marcel Schwarz (2), sowie Leon Loskant (1).