Behinderungen zwischen Strohbach und Biberach

Wegen Fahrbahnschäden muss kurzfristig bereits ab dem heutigen Mittwoch, 18. Juli, eine Baustelle an der B33 zwischen dem Strohbacher Kreuz und Biberach Nord eingerichtet werden.

Darüber informiert das Straßenbauamt des Ortenaukreises. Die Fahrbahn von Offenburg kommend in Richtung Biberach muss dazu bis circa 20 Uhr auf diesem Abschnitt gesperrt werden. Der Verkehr wird bei dem Strohbacher Kreuz über die K5333 Fußbach umgeleitet. In Biberach Nord können Verkehrsteilnehmer wieder auf die B33 auffahren. Die Gegenfahrbahn ist von der Sperrung nicht betroffen. Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die Behinderungen gebeten.