Am Donnerstag und Freitag, 5./6. Dezember 2019, jeweils um 19 Uhr, findet wieder das traditionelle und allseits beliebte »Z’Licht geh’n« auf dem Mühlstein statt.

In diesem Jahr wird die Autorin Gudrun Alig aus Biberach mit zahlreichen ihrer erst in den letzten Jahren entstandenen Gedichte unser Programm auf dem Mühlstein bereichern. Frau Alig ist Künstlerin mit Leib und Seele. Sie ist mit verschiedenen Maltechniken, besonders mit ihrer Seiden- und Porzellanmalkunst im Ortenaukreis bekannt geworden. Derzeit widmet sie sich auch der Dichtkunst.

Die Stubenmusik Nordrach umrahmt die Lesungen an beiden Tagen musikalisch, spielt volkstümliche und adventliche Weisen und singt besinnliche und fröhliche Weihnachtslieder.

Das Bildungswerksteam und Familie Lehmann laden herzlich zu einer schönen Einstimmung auf Weihnachten in die gemütliche, mit Kerzen beleuchtete Gaststube auf dem Mühlstein ein.

Aufgrund der großen Nachfrage findet die Veranstaltung auch in diesem Jahr an zwei Abenden statt. Mit dem Erwerb der Eintrittskarte besteht ein Sitzplatzanspruch für den reservierten Abend. Karten zum Preis von acht Euro pro Person können ab 1. November 2019 bei der Tourist Info Nordrach erworben werden. Die Tourist-Info reserviert die Plätze nach Barzahlung oder Überweisung an das Bildungswerk Nordrach IBAN: DE 41 6645 1548 0003 0007 26, BIC: SOLADES1HAL.

Dieser Termin läuft vom 5. Dezember 2019 bis 6. Dezember 2019 und findet das nächste Mal am Donnerstag, 5. Dezember 2019 statt.