Wandergruppe Entersbach: Alte Gott Panoramarunde in Sasbachwalden

Die nächste Wanderung geht ins Blumen- und Weindorf Sasbachwalden am Sonntag, 27. Mai. Abfahrt ist um 10 Uhr beim Dorfgemeinschaftshaus. In Fahrgemeinschaften geht es über Offenburg BAB bis Ausfahrt Achern, dann nach Sasbachwalden, in der Ortsmitte Abzweig zum Gaishölle-Parkplatz. Hier beginnt auch der »Alte Gott Premiumweg«. Gleich wandern die Teilnehmer an den kleinen Gaisbach-Wasserfällen hoch, dabei überquert man auf 13 Holzbrücken die wilden Wasser. Nach ca. 600 Metern erreicht man den Hörchenberg, dort oben erwartet die Wandergruppe der rustikale Spinnerhof mit der schmuckvollen St. Katharina-Kapelle. Ebenso das traumhafte Panorama über das große Weinland des Alten Gott, des Blumendorfes und die Rheinebene. Dann verläuft die Tour ein Stück weit auf dem Friedensweg zur romantischen Staubenberghof-Mühle, ein Rastplatz lädt zum Verweilen ein. Bald erreicht man das Grießeneck, wo man auf dem Ortenauer Weinlehrpfad mitten durch Wein- und Obstland wandert. Vom Kirschenberg führt der Weg im Abstieg auf die andere Talseite zur Klosterschänke Schelzberg, wo eine Einkehr geplant ist. Beim Weitergehen über den Weinbergen wird das Denkmal »Alte Gott Bildstöckle« erreicht. Über dem Dorf geht es zurück an den Ausgangsort. Ein wenig Proviant und Getränke für unterwegs ist ratsam.

Die Wanderstrecke beträgt 9,5 Kilometer. Alle Wanderfreunde und Gäste sind hierzu willkommen. Weitere Auskunft bei Familie Huber, Tel 07835/8249.