Tennisclub Zell 2005: Mixed-Spaß-Turnier

Nachdem die Tennissaison 2020 außer­gewöhnlich verlief und das Clubleben stark eingeschränkt war, möchte der Zeller Tennisclub zum Abschluss der Schulferien seine Mitglieder und Freunde einladen, bei einem geselligen Mixed-Turnier nochmals Tennisspaß zu erleben.

Man trifft sich am Sonntag, 13. September, um 11 Uhr und beginnt mit einem gemeinsamen Korbfrühstück. Dabei werden die ersten Paarungen ausgelost, wobei kein Unterschied gemacht wird zwischen alt und jung, klein und groß, Männlein und Weiblein, Anfänger und »Profi«.
Das Spaßturnier ist besonders auch für die zahlreichen Neumitglieder und Schnupperer eine gute Gelegenheit, weitere Clubmitglieder kennenzulernen und Spielpartner zu finden. Zum Abschluss des Tages wird der Grill angeworfen. Dafür sollten die Teilnehmer ihr Grillgut und Salate selbst mitbringen.

Für eine reibungslose Organisation bittet der Verein um Anmeldung bei Anita Bürk (anita-buerk-zell@t-online.de) bis heute Mittwoch, den 9. September und um Mitteilung, welche Salate man mitbringt.