Die Seel­sorgeeinheit Zell a.H. bietet auch in diesem Jahr die beiden Sommerferienfreizeiten »Großes Lager« und »Kleines Lager« an.

Durch den positiven Verlauf der Corona-Pandemie und den daraus folgenden Öffnungsschritten seitens des Landes dürfen die Freizeiten aller Voraussicht nach durchgeführt werden. Die Vorgaben der Landesregierung können im Rahmen der Freizeiten eingehalten werden. Um die Ferienlager verordnungskonform durchführen zu können, ist die Anzahl der jeweils Teilnehmenden in diesem Jahr reduziert. Das Große Lager ist bereits voll ausgebucht. Das Kleine Lager begrenzt die Teilnehmendenzahl auf 35 Kinder. Momentan sind dort noch sieben freie Plätze vorhanden.

Das Kleine Lager wird für Kinder zwischen acht und 13 Jahren im Zeitraum 24. August bis 5. September angeboten. Weitere Informationen zur Freizeit finden Sie auf www.kleines-lager.de. Eine Anmeldung ist per E-Mail
(info@kleines-lager.de) möglich. Über diese E-Mail-Adresse können Sie auch die einzuhaltenden Vorschriften erfragen. Im Falle, dass das Kleine Lager kurzfristig nicht durchgeführt werden darf, entstehen keine Kosten. Anmeldeschluss ist Sonntag, 5. Juli.