Zu den alten Bräuchen der Zeller Fasend zählt das Schnurren, verkleidet unter einer Maske, närrisch die Besucher zu unterhalten, ihnen auch mal auf heitere Weise die Wahrheit zu sagen, das zählte von alters her zu den besonderen Privilegien der Fasend.

Zur Aufführung dieses schönen, alten Fasendbrauches lädt der Narrenrat herzlich ein. Das Preisschnurren findet am Fasendsamstag, 22. Februar 2020, ab 19 Uhr in den Lokalen Café »Alt-Zell«, Pizzeria »Krone« und Gasthof »Adler« statt. Für die Schnurranten gibt es schöne Preise. Anmeldung der Schnurranten um 19 Uhr in allen Lokalen des Preisschnurrens. Treffpunkt zur Preisverleihung ist um 23.30 Uhr im Café »Alt-Zell«.