Der Gottesdienst inmitten Gottes schöner Natur wird vom Männergesangverein musikalisch umrahmt. Bei schlechtem Wetter werden die Kirchenglocken der St. Blasiuskirche in Biberach bereits um  9.15 Uhr läuten. Dann findet der Gottesdienst in der Pfarrkirche und nicht bei der Konradskapelle statt. Der Weg zur Kapelle wird für Autos gesperrt sein und kann nur vom eingerichteten Fahrdienst (Herr Schöner) um 9.30 Uhr ab dem Anwesen Gießler, Ludwigstr. 2, befahren werden.