Am Donnerstag, 21. Juni, können sich kleine und große Filmfreunde wieder über zwei Vorführungen in der Klosterhalle des Kapuzinerklosters freuen.

Diesmal stehen um 17 Uhr der deutsche Spielfilm »Rico, Oskar und die Tieferschatten« und um 19.30 Uhr der deutsche Dokumentarfilm »Power to Change – Die Energierebellion« auf dem Kinoprogramm.

»Rico, Oskar und die Tieferschatten«

21. Juni, 17 Uhr

Spielfilm, Deutschland 2014, 92 Minuten, empfohlen ab 8 Jahren.

Auf der Suche nach einer Fundnudel trifft der tiefbegabte Rico den hochbegabten Oskar und die beiden Jungs werden Freunde fürs Leben. Gemeinsam sind sie quer durch Berlin dem berüchtigten Entführer Mister 2000 auf der Spur. Doch dann ist Oskar plötzlich verschwunden und Rico muss seinen ganzen Mut zusammennehmen, um seinen Freund zu finden… Der Film basiert auf den beliebten RICO-Büchern des renommierten und vielfach für sein literarisches Schaffen ausgezeichneten Kinderbuchautoren Andreas Steinhöfel.

»Power to Change – Die Energierebellion«

21. Juni, 19.30 Uhr

Dokumentarfilm, Deutschland 2016, 94 Minuten.

Deutschland steht zweifellos vor der größten strukturellen Veränderung seit Beginn des Industriezeitalters. Mit CHANGE – Die Energierebellion wird das Jahrhundertprojekt Energiewende filmisch erlebbar. Carl-A. Fechner stellt in seinem Film die Auseinandersetzung um eine Energiewende dar, die von unten erfolgt – dezentral und regional und vermittelt persönliche Geschichten von Menschen, die sich für eine Energiewende einsetzen und zeigt alternative Wege auf, die, auch gegen Widerstände, erfolgreich sein können. Beispiele aus Deutschland und aus der Ukraine machen bewusst, welche wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Dimensionen mit der Einführung und Nutzung von nachhaltigen Energiequellen gegenüber fossilen Energieträgern und Atomstrom verbunden sind.

KinoKino ist eine Initiative des Kapuzinerklosters, des JuKu – Jugend- und Kulturarbeit e.V., und des Jugendtreffs Zell und findet in der Klosterhalle, Klosterstraße 1 statt. Der Eintritt ist frei.