Anschließend Suppenessen bei den »Oberdörfler Suppeköch«. Prämierung der Wagen- und Fußgruppen vom Umzug am Samstag.