Die Kinder und Eltern des Kindergartens »St. Blasius« haben gebacken und gebastelt.

Die Kinder und Eltern des Kindergartens »St. Blasius« hatten gebacken und gebastelt und wollten die Ergebnisse aus der Küche und vom Basteltisch auf dem Biberacher Weihnachtsmarkt verkaufen. Der fällt wegen der hohen Corona-Zahlen aus. Die Produktion soll trotzdem Abnehmer finden. Wer Lust auf Weihnachtsplätzchen, Linzertorte, Bauernbrot und Selbstgebackenes hat, schaut deshalb am besten am kommenden Samstag, 27. November, von 9 bis 13 Uhr vor dem Raiffeisenmarkt vorbei, wo der Kindergarten seinen Verkaufsstand aufbaut. Der Erlös kommt dem Kindergarten zugute.