Am Samstag, 27. November 2021, findet um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche in Biberach ein Taizé-Gebet statt.
Es ist wie das Eintauchen in eine andere Welt. Heraus aus der Hektik des Alltags, nehmen sich die Teilnehmer Zeit, sich auf die weihnachtlichen Tage einzustimmen.

Die Gesänge aus Taizé, ganz schlicht und sehr gut begleitet, erfüllen den mit Kerzen und mit gedämpften Lichtern ausgeleuchteten Kirchenraum. Wer nach dem Taizé-Gebet noch in Stille und Ruhe die Atmosphäre in der Kirche genießen möchte, ist herzlich eingeladen, noch einige Zeit zu verweilen.

Bitte beachten Sie, dass auch weiterhin Namen und Kontaktdaten der Gottesdienstteilnehmer gesammelt werden und die Mund-Nase Bedeckung getragen werden muss. Das Vorbereitungsteam bittet um Verständnis.