Geöffnet hat der Flohmarkt am Donnerstag und Freitag, 21./22. November, jeweils von 16 bis 19 Uhr. Am Samstag ist von 10 bis 13 Uhr Gelegenheit zum Stöbern. Schöne Sammler­stücke, Brauchbares für den Hausstand, Weih­nachtsdekoration; Spielzeug und Nippes sind zu Schnäppchenpreisen zu haben.