Raus in die schöne Natur. Gemeinsam »Auf-dem-Weg-Sein«, gleichzeitig »In-sich-Gehen«. Das bietet die spirituelle Wanderung, die am Samstag, 23. Juni, vom Haus der Begegnung (Kapuzinerkloster) aus durchgeführt wird. Treffpunkt ist um 10.15 Uhr vor der Klosterpforte. Wer möchte, kann zuvor noch um 9 Uhr die Wallfahrtsmesse besuchen. Rückkehr ist voraussichtlich ca. 16 30 Uhr.

Bitte Rucksackverpflegung und Getränke mitbringen, gutes Schuhwerk und witterungsangepasste Kleidung. Während oder am Ende der Wanderung ist eine Einkehr geplant. Unterwegs gibt es den einen oder anderen spirituellen Impuls, der zum Innehalten und zur Besinnung einlädt. Teile des Weges werden im Schweigen gegangen. Aber auch der Austausch und das Gesellige kommen nicht zu kurz. Die Leitung hat Pater Pius Kirchgessner, Kapuziner.