JuKu verleiht Förderpreis

Am Samstag, 10. November, verleiht der Verein Jugend- und Kulturarbeit Zell a. H. (JuKu) im Kulturzentrum »Obere Fabrik« wieder den JuKu-Förderpreis.

Ab 17 Uhr steigt die Spannung, wenn die Bewerber mit ihren Präsentationen um den Förderpreis kämpfen. Immerhin werden insgesamt 1.200 Euro vergeben. Das Rahmenprogramm, unter anderem mit der Vorstellung des neu gegründeten Waldkindergartens, mit gemeinsamem Basteln, aber auch dem Kennenlernen verschiedener Musik-Instrumente, beginnt bereits um 15 Uhr. Anmeldungen zur Teilnahme am Förderpreis können weiterhin noch unter info@jukuzell.de oder telefonisch unter 0172/7382866 eingereicht werden. Anmeldeschluss ist der 9. November. Der Eintritt zur Preisverleihung ist frei, für das leibliche Wohl gesorgt.