Zusammen mit der DAV-Ortgruppe Nordrach unternimmt der Schwarzwaldverein Nordrach eine Langwanderung für geübte Wanderer. Treffpunkt ist am Sonntag, 12. Mai, um 7 Uhr beim Bahnhof Biberach. Fahrt mit dem Zug zum Wanderstart in Loßburg.

Nach der Ankunft in Loßburg führt die landschaftlich attraktive Wanderroute entlang der Kinzig über Alpirsbach nach Wolfach und begleitet den Flößer Johann und seinen Sohn Uli auf ihrer „Fahrt ins Land“. Viele Hinweistafeln weisen auf die ehemalige Flößerarbeit im Schwarzwald hin. Die Wanderstrecke beträgt 32 Kilometer mit 300 Höhenmetern. Bitte ein Vesper sowie ausreichend Getränke mitnehmen. Weitere Informationen und Anmeldung bis zum 10. Mai bei Dagmar Vollmer, Tel. 07838 622 oder E-Mail: d-e-vollmer@t-online.de.

Weitere Infos www.alpenverein-nordrach.de.