Der Historische Verein Nordrach feiert am 15.Mai 2022 das 10-jährige Bestehen des Wanderwegs Höhenhöfe mit zwei Jubiläumswanderungen.

Die erste Wanderung leitet Thomas Laifer. Er führt die Wanderer, wie vor zehn Jahren, zum Standort der ersten Glashütte im Dörrenbach, dann weiter über den Schäfersfeldhof hinüber zur Höflematt und Neuglashütten und zurück durch die »Kluse«, das Klausenbachtal. Wanderstrecke: 10 Kilometer, Höhendifferenz: 450 Meter, Dauer: etwa. 3,5 Stunden.

Weniger geübte Wanderer können unter Führung von Herbert Vollmer an einer kürzeren und leichteren Tour teilnehmen, vom Parkplatz Schäfersfeld zum Schäfersfeldhof, weiter zu den Altglashütten und über die Dörrenbachwand zurück. Strecke: etwa. 4,5 Kilometer, Höhendifferenz: 100 Meter, Wanderzeit: rund 2 Stunden.

Treffpunkt für beide Wanderungen ist die Kapelle Kolonie, Nähe Klausenbach klinik, um 13.30 Uhr.

Anmeldung zur Teilnahme an den Wanderungen bei Herbert Vollmer (Telefon 07838/96969, mail@familie-vollmer.de).