Die Mitgliedergruppe Biberach des Historischen Vereins für Mittelbaden plant im Jahr 2019 verschiedene Besichtigungen und Exkursionen, zu denen Mitglieder wie auch Gäste herzlich willkommen sind. Zusammen werden historische Sehenswürdigkeiten besucht.

Das Wochenende von Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. September 2019, ist vorgesehen zur Fahrt in die Porzellan-Stadt Limoges in Frankreich. Viele Jahre hat die Zeller Porzellanmanufaktur die Porzellanerde (Kaolin) aus der Umgebung von Limoges bezogen. Die Fahrt ist somit auch eine Reise in die Geschichte unserer näheren Heimat. Neben dem National-Museum für Porzellankunst bietet die Stadt weitere Kunst- und Kulturgeschichtliche Sehenswürdigkeiten unter anderem einen Porzellan-Rundofen als Industriedenkmal. Auch die Gastronomie ist weithin bekannt. Eine Reiseführung ist vorgesehen.

Nähere Auskünfte zu den jeweiligen Veranstaltungen erteilt Vorsitzender Josef Ringwald, Tel. 07835/8890.