Die Historische Bürgerwehr lädt am Sonntag, den 5. Januar 2020, um 20 Uhr, zu ihrer Jahresveranstaltung in die Schwarzwaldhalle ein.

Im Mittelpunkt steht das Lustspiel in drei Aufzügen »Au Backe!« der Theatergruppe Lampenfieber. Die Lachmuskeln können schon einmal warmgemacht werden, denn das Stück verspricht wieder einmal jede Menge Training für die entsprechenden Bauchbereiche.

Mona ist Putzfrau und Haushaltshilfe bei Zahnarzt Dr. Klaus Fröhlich. Der ist ein gutmütiger und verständnisvoller Chef – ganz im Gegensatz zu seiner anspruchsvollen Frau Uschi, die ihre Unzufriedenheit gerne an Mona auslässt. Als das Zahnarzt-Ehepaar für zwei Wochen in den Urlaub fährt, ist Mona aber nicht nur froh, dass sie einmal Ruhe vor der Chefin hat. Sie erwartet Besuch aus Hollywood. Ihre Schulfreundin Britta und ihr schwerreicher Mann und Filmproduzent Arnold Weissenegger haben sich angekündigt. Als der Besuch endlich da ist, nimmt das Schicksal seinen Lauf …

In den Pausen und nach der Aufführung spielt die Kapelle »Musik mit Ralf« zum Tanz auf. Angeboten wird auch eine große Tombola, bei der jedes Los gewinnt. Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Die Eintrittskarten gibt es für 8 Euro.