Die Gemeinde möchte mit den Biberacher und Prinzbacher Vereinen, Organisationen und Institutionen den Veranstaltungskalender für das kommende Jahr erstellen.

Die Besprechung findet am Donnerstag, 21. Oktober 2021, um 19 Uhr im Rietsche-Saal der »Alten Fabrik« statt. Um planen zu können, bittet die Gemeinde um Anmeldung bis Freitag, 15. Oktober 2021, bei Susanne Brückner (E-Mail: susanne.brueckner@biberach-baden.de, Fax: 07835/6365-30).

Im Vorfeld der Besprechung benötigt die Verwaltung die bereits geplanten Termine für das Jahr 2022. »Bitte lassen Sie uns diese – sofern noch nicht erledigt – baldmöglichst zukommen«, lässt Susanne Brückner wissen.

Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen (3G, medizinische Maske, Kontaktdatenerfassung). Leider nicht teilnehmen kann, wer in Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person steht oder stand (wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind) oder die typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Fieber, trockener Husten, Störung des Geschmacks- oder Geruchssinns, aufweist.