Die Alpenvereins Ortsgruppe lädt am Sonntag, 8. September, Kinder mit Familien zu einer Wanderung auf dem Auenwildnis-Pfad durch eine urtümliche Landschaft ein.

Diese Wanderung findet im Rahmen des Sommerferienprogrammes der Gemeinde Nordrach statt. Der Erlebnispfad ist etwa 2,5 Kilometer lang und sicher für alle Kinder und auch die Erwachsenen ein Erlebnis. Genießen kann man das Zusammenspiel von Wald und Wasser in diesem einzigartigen Lebensraum zu jeder Jahreszeit.

Treffpunkt ist um 13 Uhr bei der Hansjakob-Halle. Es erfolgt eine gemeinsame Anfahrt nach Neuried-Altenheim. Rucksackverpflegung mitnehmen. Anmeldungen baldigst bei Andrea und Bernd Haller (Tel. 07838/9554743).