Im Umgang mit Kindern gibt es viele Situationen, in denen Eltern, Großeltern oder Betreuende »Erste Hilfe« leisten müssen. Der DRK-Kreisverband Wolfach bietet einen Kurs »Erste Hilfe am Kind« an, der Sicherheit in kritischen Situationen geben soll.

Der Kurs beinhaltet das allgemeine Vorgehen am Notfallort, Fieberkrampf, verschluckte Fremdkörper, Insektenstiche, Vergiftung, Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Neugeborenen, Säug­lingen und Kleinkindern, Wundversorgung, Verbrennungen, Knochenbrüche, Tipps zur Unfallverhütung und vieles mehr. Wichtige Hilfsmaßnahmen bei Kindernotfällen können geübt werden. Die vier Kurstermine sind immer donnerstags ab dem 18. Oktober bis zum 15. November, jeweils von 19.30 Uhr bis 22 Uhr im DRK-Heim in Zell, Hauptstr. 101. Die Gebühr beträgt 40 Euro für Einzelpersonen und 50 Euro für Paare. Anmeldung bei Waltraud Baumann telefonisch unter 07831/935512.

Dieser Termin endet am Donnerstag, 15. November 2018.