Am Freitag, 30. Juli 2021, findet um 20 Uhr im Kultur und Vereinszentrum die Generalversammlung der Freiwilligen Bürgerwehr der Stadt Zell a. H. für die Jahre 2019 und 2020 unter den dort bekannten Vorschriften (Mund-Nasenschutz) statt.

Da es Ehrungen nach Dienstjahren gibt, bittet der Vorstand alle Kameradinnen und Kameraden in Tracht beziehungsweise Uniform zu kommen.

Neben den üblichen Regularien steht auch die Wahl der Kassiererin auf ein Jahr auf der Tagesordnung.

Anträge an die Versammlung können bis zum 22. Juli 2021 schriftlich beim Vorsitzenden eingereicht werden.