Die Alpenvereins Ortsgruppe lädt am 14. Januar 2020 in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk Nordrach zu einem Lichtbildervortrag mit Referent Franz Huber ein.

Beginn ist um 19.30 Uhr im Pfarrheim St. Marien in Nordrach. Franz Huber wird wieder schöne Bilder aus den Bergen zeigen. Er entführt die Gäste zunächst nach Teneriffa mit seinem höchsten Berg dem Teide (3718 m). Weiter geht es dann in die Schweiz in das berühmte Heidiland mit einer Sieben-Gipfel-Tour. Im letzten Beitrag genießt man die herrliche Region Eisacktal in Südtirol mit vielen Möglichkeiten zum Wandern. Hierzu sind alle Berg- und Wanderfreunde sowie Gäste herzlich eingeladen.