Kunst hat viele Facetten. Manchmal muss man dafür ins Museum. Im Zeller Städtle geht das auch unter freiem Himmel. Denn dort gibt es neben den Zeller Kunstwegen, auch Filmkunst beim Open-Air-Kino unterm Sternenhimmel. Beides zusammen gibt es am Freitag, 27. Juli.

Ab 19 Uhr sind Kunstinteressierte zu einer Führung durch die Zeller Kunstwege einge­laden. Kurzweilig und unterhaltsam verrät der Kunstwege-Guide alles über die Künstler, ihre Kunstwerke und die Geheimnisse, die dahinter stecken.

Ab ca. 21 Uhr gibt es beim Biergarten-Kino auf dem Kanzleiplatz Filmkunst im wahrsten Sinne des Wortes. Über die Großbildleinwand flimmert »Loving Vincent« – der erste Film, der vollständig aus Ölgemälden erschaffen wurde und die Bilder von Vincent van Gogh lebendig werden lässt.

Kinogänger bringen einfach einen Picknick-Korb, gefüllt mit Rose-Wein, Käse und Baguette mit und dinieren mit Farben und Charme der Provence nach Herzenslust. Das schönste Kino-Erlebnis unter freiem Himmel in der Ortenau!