Der Imkerverein Zell a. H. trifft sich am Sonntag, 29. April, um 10 Uhr im Seminarraum des Gasthauses Klosterbräustuben in Unterharmersbach zu seiner Generalversammlung. Auf der Tagesordnung stehen die Tätigkeitsberichte und die Neuwahl der gesamten Vorstandschaft. Auch eine verbindliche Anmeldung für den Ausflug zur Fischermühle im Rosenfeld am 16. Juni (Kosten: 28 Euro) ist möglich. Außerdem werden anstehende Ehrungen vorgenommen. Zum Schluss zeigt Willi Schwendemann, Leiter der Imkerschule Oberentersbach, einen Film. Zur Generalversammlung 2018 lädt Urban Welte, 1. Vorsitzender des Imkervereins Zell, alle Mitglieder sowie Gäste herzlich ein. Da in der diesjährigen Generalversammlung die personelle Weichenstellung für die nächsten Jahre festgelegt werden, bittet er um zahlreiches Erscheinen.