Für alle, die schöne Aussichten beim Wandern genießen wollen, bietet der Wander- und Freizeitverein Unterharmersbach eine schöne Tour am Sonntag, 16. September an.

Per Bahn geht’s zunächst ins Münstertal. Auf den (durch Seilbahn verkürzten) Aufstieg auf den Gipfel des Belchen (1.414 Höhenmeter) folgt dann der Genuss der fantastischen Rundumsicht des Belchen, des »Königs des Südschwarzwalds«. Dann verläuft die Rundwegwanderung (11 Kilometer) auf der Sonnenseite des Gipfels abwechslungs- und weiterhin aussichtsreich über felsige Pfade, Mischwälder und Bergmatten bis zur Talstation der Bergbahn.

Start ist um 7.15 Uhr am Bahnhof Zell. Nähere Auskunft und Anmeldung bei Wanderführer Bertram Sandfuchs, Bergstraße 6, Zell–Unterharmersbach (Telefon 07835/3448). Anmeldeschluss (wegen Kauf der Baden-Württemberg Tickets) ist Samstag, 15. September, 18 Uhr.