Astrofotograf Stefan Kranz vom Astronomischen Verein Ortenau veranschaulicht in einem Vortrag spannende Aspekte aus der Welt der Deep-Sky-Fotografie.

Galaxien, Nebel und Sternhaufen – diese spektakulären Objekte außerhalb unseres Sonnensystems werden in der Astronomie unter dem Begriff »Deep-Sky« zusammengefasst. Das Fotografieren dieser weit enfernten Gebilde erfordert einiges an technischem Geschick und Geduld. Der Vortragsabend findet diesen Freitag, 24. September 2021, ab 20 Uhr im Gasthof Linde in Biberach statt. Weitere Infos unter av-ortenau.de. Es gelten die aktuellen Corona-Regeln in Gaststätten.